Kristin Hagebusch

Psychologische Psychotherapeutin

 

 

 

 

 

"Mir ist ein wertschätzender, offener Umgang und eine authentische Begegnung auf Augenhöhe mit meinen Klienten besonders wichtig. Ich wünsche mir, dass mein Gegenüber sich gut aufgehoben bei mir fühlt."

 Psychotherapie

 

 

 

 

 


Über mich

AKTUELLES:

Ich befinde mich von August 2021 bis August 2022 in Elternzeit. Ich werde vertreten durch Frau Pia Burakowski und Frau Eva Speer. Frau Josefine Förster bietet tiefenpsychologisch fundierte Behandlung für Privatpatienten und Selbstzahler Erwachsene an, Frau Hannah Jöckel für Kinder und Jugendliche (Kontaktdaten finden Sie unten).

 

Ich empfinde es als unabdingbar, offen für die jeweiligen unterschiedlichen Probleme, Krisensituationen oder Schwierigkeiten des Klienten zu sein. Es kommt nicht selten vor, dass mein Gegenüber noch nie mit jemand anderem über das gesprochen hat, weshalb er sich in Therapie begeben hat - das ist eine enorme Verantwortung und damit gilt es vertrauensvoll und professionell umzugehen. Ich empfinde es als sehr bereichernd, meinem Gegenüber ein neutraler und wertschätzender Ansprechpartner sein zu können. 

 

Ich habe im Laufe meiner Therapeutenausbildung und bei der Behandlung unterschiedlicher psychischer Symptomatik immer wieder die Erfahrung gemacht, wie wichtig die Achtsamkeit und damit verbunden die Wahrung eigener Bedürfnisse für das seelische Wohlbefinden sind. Es ist mir ein großes Anliegen, meine Klienten dabei zu unterstützen, mit sich selbst zufrieden zu sein und gut auf sich zu achten. 

 

Wichtig für unser Wohlbefinden sind häufig auch die sozialen Beziehungen, die wir zu anderen pflegen. Hier unterstütze ich meine Klienten gerne bei der Verbesserung ihrer Kommunikationsfähigkeiten und der Überwindung von Hemmungen und sozialen Ängsten. Oft stehen uns auch zu intensive Gefühle im Weg, die es uns schwer machen - hier erlebe ich es häufig als sehr hilfreich, die Klienten bei einer Verbesserung ihrer Emotionsregulation zu unterstützen.


Kontakt

 

Tel.: 069/15346853 (Praxistelefon)

 

Termine nur nach vorheriger telefonischer oder schriftlicher Vereinbarung.

Praxiszeiten

In diesen Zeiträumen können Termine angeboten werden: 

 

Eva Speer

Mo: 9 - 15 Uhr

Mi: 9 - 13 Uhr

 

Josefine Förster (nur Privatpatienten und Selbstzahler):

Tiefenpsychologisch fundierte Therapie f. Erwachsene

Do: 13 - 18 Uhr

01590- 5469728

 

Hannah Jöckel (nur Privatpatienten und Selbstzahler):

Tiefenpsychologisch fundierte Therapie f. Kinder und Jugendliche

Mi: 13 - 18 Uhr

joeckel.h@web.de

Telefonische Erreichbarkeit

Eva Speer:

Mo: 12 - 12.30 Uhr

psychotherapie@eva-speer.de

(außerhalb dieser Zeiten können Sie gerne per E-Mail Kontakt aufnehmen) 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.